NEUKUNDENRABATT -25%: WELCOME2HG HILFE & KONTAKT

Allgemeine Geschäftsbedingungen – healthygarden GmbH

§ 1 Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen („AGB“) gelten für Verträge, die Sie über unseren Online-Shop auf www.healthygarden.de mit uns, der healthygarden GmbH, Volksdorfer Weg 186, 22393 Hamburg, (+49 (0) 40 639 1889 0, info@healthygarden.de) („healthygarden“), schließen.

Unser Online-Shop richtet sich ausschließlich an Verbraucher. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

§ 2 Vertragsschluss, Vertragstextspeicherung

Verträge schließen wir ausschließlich in deutscher Sprache.

Die in unserem Online Shop enthaltenen Produktbeschreibungen stellen keine verbindlichen Angebote von uns dar, sondern dienen zur Abgabe eines verbindlichen Angebots durch Sie.

Ihr Angebot können Sie über das in unserem Online Shop integrierte Bestellformular abgeben. Nachdem Sie die ausgewählten Waren in den virtuellen Warenkorb gelegt haben und den elektronischen Bestellprozess durchlaufen haben, geben Sie durch Klicken des den Bestellvorgang abschließenden Buttons „Zahlungspflichtig bestellen“ ein rechtlich verbindliches Angebot in Bezug auf die im Warenkorb enthaltenen Waren ab.

Wir können Ihr Angebot innerhalb von fünf Tagen annehmen, indem wir Ihnen eine schriftliche Auftragsbestätigung oder eine Auftragsbestätigung in Textform (Fax oder E-Mail) übermitteln, wobei insoweit der Zugang der Auftragsbestätigung bei Ihnen maßgeblich ist, oder indem wir Ihnen die bestellte Ware liefern, wobei insoweit der Zugang der Ware bei Ihnen maßgeblich ist, oder indem wir Sie nach Abgabe Ihrer Bestellung zur Zahlung auffordern

Liegen mehrere der vorgenannten Alternativen vor, kommt der Vertrag in dem Zeitpunkt zustande, in dem eine der vorgenannten Alternativen zuerst eintritt. Die Frist zur Annahme des Angebots beginnt am Tag nach der Absendung Ihres Angebots nach Abs. 3 zu laufen und endet mit dem Ablauf des fünften Tages, welcher auf die Absendung des Angebots folgt. Nehmen wir Ihr Angebot innerhalb vorgenannter Frist nicht an, so gilt dies als Ablehnung des Ihres Angebots mit der Folge, dass Sie nicht mehr an Ihr Angebot gebunden sind.

Ihre Bestellung bestätigen wir unverzüglich in Textform an Ihre angegebene E-Mail-Adresse. Der Vertragstext wird Ihnen mit der Bestellbestätigung zugesandt. Eine darüber hinausgehende Zugänglichmachung des Vertragstextes durch uns erfolgt nicht. Sofern Sie vor Absendung Ihrer Bestellung ein Kundenkonto bei uns eingerichtet haben, archivieren wir Ihre Bestelldaten. Sie können diese Bestelldaten über Ihr passwortgeschütztes Kundenkonto unter Angabe Ihrer Login-Daten abrufen.

§ 3 Gesetzliches Widerrufsrecht

Widerrufsbelehrung / Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Healthygarden GmbH, Volksdorfer Weg 186, 22393 Hamburg, +49 (0) 40 639 1889 0, info@healthygarden.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. In keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Ware wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Ware haben Sie zu tragen.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An die Healthygarden GmbH, Volksdorfer Weg 186, +49 (0) 40 639 1889 0, info@healthygarden.de:
Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
Bestellt am (*)/erhalten am (*)
Name des/der Verbraucher(s)
Anschrift des/der Verbraucher(s)
Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
Datum

§ 4 Kaufpreis, Versandkosten

Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung in der jeweiligen Produktbeschreibung aufgeführten Preise.

Die angegebenen Preise sind Endpreise. Das heißt, sie beinhalten die jeweils gültige deutsche gesetzliche Mehrwertsteuer.

Bei einem Warenwert von weniger als 30,00 € pro Bestellung betragen die Versandkosten 4,20 € pro Bestellung. Bei einem Warenwert ab 30,00 € ist der Versand kostenlos.

§ 5 Zahlungsarten

In unserem Shop stehen Ihnen die Zahlarten „Kreditkarte“ (Visa und Mastercard), „PayDirect“, Lastschrift sowie Kauf auf Rechnung zur Verfügung.

Bei Wahl der Zahlungsart „Kreditkarte“ wird Ihr Kreditkartenkonto mit Abschluss des Zahlungsvorgangs belastet.

Bei Wahl der Zahlungsart „paydirekt“ erfolgt die Zahlungsabwicklung über Ihren paydirekt-Account bei der paydirekt GmbH Stephanstr. 14-16, 60313 Frankfurt a.M., der mit Ihrem Girokonto verknüpft ist. Am Ende des Bestellvorgangs werden Sie zu paydirekt weitergeleitet. Sie können sich dort in Ihr paydirekt-Konto einloggen und die Zahlung ausführen. Um die Zahlungsart paydirekt nutzen zu können, benötigen Sie einen paydirekt-Account. Nähere Informationen zur Zahlungsart „paydirekt“ können Sie unter https://www.paydirekt.de/ abrufen.

Bei Wahl der Zahlungsart „Lastschrift“ geben Sie im Bestellprozess Ihre Kontodaten an. Die Auswahl der Zahlungsart „Lastschrift“ stellt eine Forderung dar, welche wir ausnahmslos an die Bank Frick & Co. AG, Landstrasse 14, 9496 Balzers, Lichtenstein, abtreten. Es gelten die zusätzlichen AGB der payolution GmbH, Am Euro Platz 2, 1120 Wien, Österreich, welche Sie hier einsehen können: Zusätzliche AGB für SEPA-Lastschriften. Es besteht kein Anspruch auf die Nutzung dieser Zahlungsmethode.

Bei Wahl der Zahlungsart „Kauf auf Rechnung“ entsteht eine Forderung, welche wir ausnahmslos an die Bank Frick & Co. AG, Landstrasse 14, 9496 Balzers, Lichtenstein, abtreten. Es gelten die zusätzlichen AGB der payolution GmbH, Am Euro Platz 2, 1120 Wien, Österreich, welche Sie hier einsehen können: Zusätzliche AGB für Rechnungskauf.
Es besteht kein Anspruch auf die Nutzung dieser Zahlungsmethode.

§ 6 Rabattcodes

Rabattcodes werden im Rahmen von Werbekampagnen ausgegeben.

Rabattcodes sind ausschließlich im Rahmen des Bestellprozesses im virtuellen Warenkorb unter „Rabattcode anwenden“ einlösbar. Sie können ausschließlich vor Abschluss des Bestellprozesses eingelöst werden. Eine nachträgliche Anrechnung ist nicht möglich. Mehrere Aktionsgutscheine können nicht miteinander kombiniert werden.

Rabattcodes können an eine bestimmte Gültigkeitsdauer gebunden sein.

Einzelne Produkte können ausgeschlossen sein. Rabattcodes können an einen Mindestbestellwert gebunden sein.

Der Warenwert muss mindestens dem Wert des Rabattcodes entsprechen. Eine Differenz zu einem höheren Warenwert kann mit den angebotenen Zahlungsmöglichkeiten ausgeglichen werden. Der Wert eines Rabattcodes wird weder in Bargeld ausgezahlt noch verzinst.

Der Wert eines Rabattcodes wird nicht erstattet, wenn Ware ganz oder teilweise retourniert wird.

Der Rabattcode kann nicht auf Dritte übertragen werden.

Sollten Sie bei Ihrem Kauf einen Rabattcode benutzt haben, so behalten wir uns vor, Ihnen den ursprünglichen Preis der Ware, die sie behalten zu berechnen, falls – aufgrund Ihres Widerrufs – der Gesamtwert der Bestellung unter den jeweiligen Wert des Rabattcodes fällt oder diesem entspricht.

§ 7 Lieferung

Die Lieferung der bestellten Waren erfolgt auf dem Versandweg an die vom Kunden angegebene Lieferanschrift.

Wir liefern ausschließlich an Lieferadressen in der Bundesrepublik Deutschland.

Die Lieferzeit ist in der jeweiligen Produktbeschreibung angegeben.

Die Selbstabholung der bestellten Waren ist aus logistischen Gründen nicht möglich.

§ 8 Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises in unserem Eigentum.

§ 9 Gewährleistung

Es gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht.

§ 10 Streitbeilegung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter folgendem Link finden: www.ec.europa.eu/consumers/odr

Diese Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten aus Online-Kauf- oder Dienstleistungsverträgen, an denen ein Verbraucher beteiligt ist.

Wir sind zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle weder verpflichtet noch bereit.